Handyvertrag mit Prämie

Wir zeigen Ihnen die günstigsten Handyverträge

Suchen Sie sich hier Ihre Prämie zum Handyvertrag aus

    Oder
Handygott.de
Letztlich ist die Idee nicht neu, Kunden einen Handyertrag mit attraktiven Zusatzangeboten anzubieten. Am Anfang standen die Rabatte auf teure Markenhandys, die bei Abschluss eines Mobilfunkvertrags gewährt wurden. Ein Handyvertrag mit Prämie berücksichtigt, dass viele Kunden bereits ein Handy besitzen und dennoch von den gewährten Rabatten profitieren möchten. Bei den dabei gewährten Prämien hat der Kunde eine große Auswahl, angeboten werden beispielsweise Barauszahlungen, Laptops, LCD Fernseher, Spielkonsolen, Motorroller und Reisegutscheine. Häufig lässt sich solch eine Prämie sogar mit dem Erwerb eines verbilligten Handys kombinieren. Diese ein wenig inflationär anmutende Entwicklung der „Rabatte“ ist aus Sicht des Kunden erfreulich und hat im Wesentlichen zwei Gründe:

1. Die Mobilfunknetze sind mittlerweile gut ausgebaut und erfordern deutlich geringere Investitionen als in der Aufbauphase. Diesen Kostenvorteil geben die Mobilfunkbetreiber an die Kunden weiter, indem sie entweder einen attraktiven Handyvertrag mit Prämien anbieten oder über den Vertriebsweg der Mobilfunkdiscounter besonders günstige Tarife vermarkten. Eine angenehme Wahl für den Kunden.

Handyvertrag mit Prämie

2. Bei den Prämien handelt es sich häufig um Produkte, die einem schnellen Preisverfall unterliegen. Die angebotenen Elektronikartikel beispielsweise sind häufig Produkte der vorherigen Generation, die ohnehin preiswert angeboten werden und noch preiswerter werden, wenn ein Mobilfunkanbieter den gesamten Restbestand eines Herstellers aufkauft. (Darauf weisen Verbraucherschützer gerne kritisch hin. Danke, liebe Verbraucherschützer, aber wir Kunden haben schon verstanden, dass uns niemand etwas schenken will. Wer ein High End Laptop der neuesten Generation benötigt, wird kaum erwarten, es zu einem Handyvertrag gratis dazu zu bekommen.)

Angesichts des zweiten Punktes ist es nicht verwunderlich, dass die Sachprämien häufig deutlich attraktiver erscheinen als die ebenfalls möglichen Barauszahlungen. Hier werden zwei Kostenvorteile kombiniert. Der Hersteller der Produkte kann seine Lagerbestände aus der vorherigen Produktion En Bloc verkaufen, was ihm einiges Wert ist, und der Mobilfunkanbieter kann mittels der Handyverträge mit Prämie zusätzliche Vertragskunden gewinnen, die im Gegensatz zu Prepaid Kunden das Herz jedes Aktienanalysten höher schlagen lassen. Das liegt daran, dass Vertragskunden statistisch deutlich höhere Umsätze tätigen und auch länger Kunde bei einem Unternehmen bleiben. Und sei es nur, weil sie den Kündigungstermin vergessen haben. Ein durchaus häufiger Grund für Vertragsverlängerungen!

Worauf ist bei einem Handyvertrag mit Prämien zu achten?
Zunächst einmal auf die Vertragslaufzeit! Üblicherweise beträgt diese zwei Jahre, und das sollte dann auch reichen. Außerdem ist zu beachten, dass die größeren Prämien häufig nur bei Abschluss eines Doppelvertrags gewährt werden, wobei die beiden SIM Karten natürlich von zwei Personen genutzt werden können. Zu zweit ist das Ganze daher deutlich rentabler, zumal dann häufig zwei gekündigte Altverträge in die Gesamtkostenbilanz einfließen. Und schließlich ist darauf zu achten, dass (sofern eine Sachprämie gewählt wird) die Garantieansprüche geklärt sind. Tritt der Mobilfunkanbieter als Vermittler auf oder als Händler, gegen den sich gegebenenfalls Ansprüche im Rahmen der Händlergarantie geltend machen lassen? Ansonsten muss darauf geachtet werden, ob gegen den Hersteller im Ernstfall Ansprüche aus der Herstellergarantie geltend gemacht werden können. Ein Garantiefall bei einem japanischen Laptop kann schwierig werden, wenn kein deutscher Händler greifbar ist! Hier erhalten Sie viele Handy Gutscheine für das ein oder andere Schnäppchen.

PremiumSIM Smart 500 mit Smartphone

Handytarif, bei denen schon die erste Gesprächsminute oder SMS die Monatsrechnung erhöht, scheinen heute alles andere als zeitgemäß. Flatrates sind mittlerweile für Millionen Handynutzer zu einem unverzichtbaren Gut geworden, wobei aber längst nicht alle auf freie Telefonate in bestimmte- oder sogar alle Netze angewiesen sind. In solchen Fällen wird eher… Weiterlesen

o2 Smart 300 mit Galaxy S3, S4 oder iPhone

Spätestens alle zwei Jahre sucht der durchschnittliche Handynutzer nach einem neuen Mobilfunktarif. Dieses trifft besonders auf Vertragskunden zu, die sich immer für zwei Jahre Laufzeit entscheiden und dementsprechend von einem vergünstigten Mobilgerät profitieren. Das klassische Vertragshandy gibt es auch heute noch, nur dass es sich dabei fast ausschließlich um Geräte… Weiterlesen

PremiumSIM FLAT S 500 mit Wunsch-Smartphone

Telefonieren zum Pauschalpreis in alle Netze wird immer beliebter. Ermöglicht wird das aber nur über eine Allnet Flatrate, die mittlerweile von fast jedem Provider angeboten wird. Allnet-Tarife werden allerdings auch in der Kombination mit einem Smartphone-Vertrag angeboten. Ein gutes Beispiel dafür liefert die PremiumSIM FLAT S 500 im o2-Netz. Eteleon.de… Weiterlesen

Base all-in inklusive Reise Flat und Smartphone

Nichts ist heute so selbstverständlich wie der Griff zum Handy. Dabei werden die Kosten für die Mobilfunknutzung häufig außer Acht gelassen. Zurückzuführen ist das auch auf Allnet Flatrates, mit denen rund um die Uhr kostenlos in alle deutschen Netze telefoniert wird. Einen solchen Tarif hat auch eteleon.de mit der Base… Weiterlesen

o2 Blue Basic Vertrag mit Smartphone

Auf ein Handy kann heute niemand mehr verzichten. Dabei sind es besonders Smartphones, die eine immer wichtigere Rolle einnehmen. Das passende Gerät ist schnell gefunden, doch welcher Tarif es sein soll, steht nicht direkt fest. Hier kommt es ganz auf die Anforderungen des Users an. Eine Art Light-Tarif gibt es… Weiterlesen

iPhone 5S Sonderaktion für 29,90 € Grundgebühr

Das iPhone 5S ist Apples aktuellster Vertreter im Flaggschiff-Segment. Auch wenn es äußerlich stark einem “normalem” iPhone 5 ähnelt, verraten es einige optische Auffälligkeiten, wie es unter anderem der Fingerabdrucksensor im Home-Button ist. Viel mehr hat sich im Innenleben getan und dabei handelt es sich nicht nur um das neue… Weiterlesen

Sparhandy bei Vodafone: iPad Air mit LTE-Surf-Flat

Vodafone bietet ein Sparhandy-Top-Angebot. Das iPad Air von Apple ist jetzt schon für einen Euro zu haben. Zum Angebot gehört eine LTE-Internet-Flat. Sie bietet 4,5 Gigabyte Datenvolumen für das erste Jahr. Danach reduziert sich dieses auf drei GB. Das Angebot kostet im Moment 24,99 Euro statt einem Preis von 39,99… Weiterlesen

Samsung Galaxy S3 mit blau.de Allnet Flat

Wer sich heute ein neues Smartphone zulegen möchte, schaut sich meist nach Modellen um, die erst vor wenigen Wochen oder Monaten frisch auf den Markt gekommen sind. Dabei muss es aber nicht immer die letzte Neuerscheinung sein. Auch viele etwas ältere Smartphones haben mächtig Leistung unter dem Akkudeckel und werden aktuell zu deutlich besseren Konditionen angeboten, als es bei ihren Weiterlesen